Whatsapp-Einsatz an Schulen

12 Dez

Laut der Seite Medienscouts, ein Angebot der Landesanstalt für Medien NRW, ist der Einsatz von Whatsapp im schulischen Kontext aus zwei Gründen nicht zulässig:
1. Die Nutzungsbedingungen von „WhatsApp“ gestatten lediglich einen privaten Einsatz. Kommunikation zwischen Lehrer/-innen, Schülern/-innen und Eltern mit Schulbezug stellt eine „dienstliche Nutzung“ dar.
2. Datenschutzrechtliche Bedenken aufgrund der Datenübertragung durch WhatsApp in die USA .
Ebenfalls der thüringische Datenschutzbeauftragte hält den Einsatz von Whatsapp an Thüringer Schulen für rechtswidrig.

Update 12.12.2020: Der Beitrag von März 2018 erneut veröffntlicht. Offensichtlich haben es Einige immer noch nicht begriffen!

Einsatz von Padlet gestoppt

28 Nov

Laut rbb (Rundfunk Berlin-Brandenburg) wurde der Einsatz von Padlet und „Microsoft Teams“ an einer Berliner Grundschule gestoppt. Voraussetzung für ihre Nutzung ist die Vorlage einer Einwilligungserklärungen der Eltern. Diese soll nicht korrekt gewesen sein. Daraufhin bekommt die Schule eine Verwarnung wegen „datenschutzwidriger Nutzung der Software“.
Mag sein, dass Padlet im ersten Corona-Lockdown in einer Notsituation helfen konnte. Meines Erachtens erfüllt es nicht die pädagogischen Anforderungen und bietet nicht die technischen Möglichkeiten, die ein Lernmanagementsystem (LMS) zur Verfügung stellt. Nicht ohne Grund empfiehlt das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen den Einsatz von LOGINEO NRW.

.

App Scan4Chem

18 Nov

Mit Hilfe der App Scan4Chem, die der Umweltbundesamt entwickelt hat, können Verbraucher*innen erfahren, ob ein Produkt, gesundheitsschädliche Chemikalien enthält:

„Antwortet ein Hersteller innerhalb von 45 Tagen nicht, droht ein Bußgeld bis 50 000 Euro.“ Quelle: Zeitschrift Ökotest, Februar 2020, S. 90)
Also nutzen wir unser Verbraucherauskunftsrecht. Download Android iOs.

BigBrother Awards 2020

3 Okt
Der BigBrotherAward 2020 in der Kategorie „Bildung“ wurde vergeben an die Firma BrainCo und der Leibniz-Wissenschaftscampus Tübingen. Weitere Infos hier.
In der Kategorie „Digitalisierung“ wurde der Preis vergeben an Frau Susanne Eisenmann, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg (CDU), weil sie wesentliche Dienste der Digitalen Bildungsplattform des Landes von Microsoft betreiben lassen will. Weitere Infos hier.
Die vollständige Aufnahme der Preisverleihung ist wirklich sehenswert:



Im Gedächtnis bleibt der Satz: Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn wir alles vergessen haben!

Aachener Friedenspreis 2020

22 Sep

Ausgezeichnet werden dieses Jahr der franz. Pfarrer Père Antoine Exelmans (Oujda/Marokko), der Menschen auf der Flucht unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Religion unterstützt, sowie das Centro Gaspar Garcia de Direitos Humanos (Zentrum für Menschenrechte in SaoPaolo/Brasilien), vertreten durch Sozialarbeiter und Rechtsanwalt Benedito Roberto Barbosa für die Unterstützung von Obdachlosen. Weitere Infos hier.

Flic Un journaliste a infiltré la police

14 Sep

So heißt das neu erschienene Buch des französischen Journalisten Valentin Gendrot, der sechs Monate undercover bei der pariser Polizei gearbeitet hat. Auch in der Zeit ist ein lesenswerter Artikel darüber erschienen.

Flüchtlingslager Moria abgebrannt

12 Sep

Die Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister von zehn deutschen Städten erklären sich bereit Flüchtlinge aufzunehmen:

  • Bielfeld (SPD)
  • Düsseldorf (SPD)
  • Freiburg (Parteilos, Unterstützt SPD und die Wählerinitiative Freiburg Lebenswert)
  • Gießen (SPD)
  • Göttingen (SPD)
  • Hannover (Bündnis 90/Die GRÜNEN)
  • Köln (Pareilos, Unterstützt von Grünen, CDU u. FDP)
  • Krefeld (SPD)
  • Potsdam (SPD)
  • Oldenburg (SPD)

Eid ul-Adha Mubarak عيد أضحى مبارك

31 Jul

Allen Muslim*innen wünsche ich ein gesegnetes Opferfest (عيد الأضحى). Für Türkischsprachige: Kurban Bayramı’nız mübarek olsun!
Gratulieren Sie einfach Mitmenschen, die Sie begegnen. Sie werden sich sicherlich freuen.

Interessanter Radiobeitrag zum Thema:
In der Sendung Diesseits von Eden wurde ein Interview mit Frau Hamideh Mohagheghi, wissenschaftliche Mitarbeiterin für Koranwissenschaften an der Universität Paderborn, über das Thema islamisches Opferfest geführt. Das Interview klärt die Hintergründe des Festes und mögliche Neuinterpretationen für unsere Zeit auf. (Direkter Link zur mp3-Datei).

Spiel des Jahres 2020

20 Jul
Das Spiel des Jahres ist ein Preis für analoge Gesellschaftsspiele im deutschsprachigen Raum. Zum Spiel des Jahres 2020 wurde „Pictures“ aus dem PD-Verlag, ein bildhaftes Kreativspiel für 3 bis 5 Personen ab 8 Jahren, gewählt. Begrüundet wurde die Entscheidung der Jourie mit „Anreiz zum Experimentieren“ und „tolle Aha-Momenten“.



Ausserdem waren „My City“ (Verlag Kosmos, 2 bis 4 Personen ab 10 Jahren) und „Nova Luna“ (Verlage: Edition Spielwiese und Pegasus Spiele) nominiert. Interessant ist auch die auf der Seite angebotene Spieldatenbank mit Filtermöglichkeit nach Alter.